Reiten, Lesen, Basketball, Quatschen, Lachen, mit Freunden abhängen, Auf die Nerven gehen , Spaß haben.....

So in etwa könnte ich das jetzt bestimmt noch weiterführen, doch ich schätze, es käme nichts neues bei raus!!

Naja, falls ihr jetzt noch was zu den einzelnen Hobbies was lesen wollt;

Voilà!!

Mit Reiten hab ich genau an meinem 9. Geburtstag angefangen, dass bedeutet, dass dieses Jahr Jubiläum ist:

5 Jahre Reitschule! Denn es war nicht nur meine erste Stunde, sondern auch die der Reitschule!!

Nebenbei bemerkt gibts ja auch noch diesen Link auf der rechten Seite. Da gibts auch noch mehr!!

So, ich glaube, in der Aufzählung steht als nächstes Lesen.. Da gibts eigentlich nicht viel zu schreiben, ich lese gerne und viel..

Wenn so mancher jetzt glaubt, ich spiele Basketball im Verein, glaubt falsch. Ich würde sehr, sehr gerne regelmäßig spielen, aber bis jetzt habe ich leider noch keinen Verein hier in Hamm gefunden.. Ehrlich gesagt habe ich auch nie in einem Verein gespielt, sondern das zuschauen hat mich zu dieser Sportart gebracht..

Wenn ich ganz ehrlich sein soll, hab ich auch nicht gesucht.. Naja, solange ich wenigstens überhaupt mal spiele.. reicht schon, ne ?    

Nebenbei bemerkt gibt es da auch einen Link auf der rechten Seite.. xD

Zu den nächsten Punkte.. Ich rede gerne und in den letzten Jahren ist es immer mehr geworden.. xD Lachen wird auch immer mehr, ich habe schon so einige Lachkrämpfe miterlebt.. Manchmal aber leider auch in den falschen Momenten.. für die, die es miterlebt oder erzählt bekommen haben ein paar Anhaltspunkte:

Deutsch, 2x -> Vorspielen 1. Bericht... Polizeirevier.. Oma.. Heft als Zeitung.. xD

2. Die drei Göttinnen und Paris..

Okay, ganz ehrlich, dass erste Mal war schlimmer als das zweite Mal... ein Beispiel noch.... Für alle die sich nicht mehr so genau dran erinnern.. Bevor wir nach England gefahren sind, haben wir dieses blaue Heftchen gelesen und als ich dran war und Eva ihr Heft aus Versehen fallen gelassen hat.... konnte ich nicht mehr an mich halten und musste so losplatzen.. naja, die gute Frau Sigglow hat ersteinmal notgedrungen jemand anders weiterlesen lassen, aus mir war kein vernünftiges Wort mehr zu holen ohne, dass ich gelacht hätte.. naja, als ich zwei Minuten immer noch nicht aufhören konnte, fragte Frau Sigglow mich, ob sie mir irgendwie helfen könnte.. etwas überrascht schien sie, ich meine, so ner stillen Schülerin wie mir traut man das ja wahrscheinlich gar nicht zu..

Auf alle Fälle antwortete ich so etwas wie, dass das schon geht..


Nach dem mein Hobby Lachen jetzt etwas ausführlicher bearbeitet wurde, kann ich mich im Rest ja etwas kürzer fassen..

Spaß haben versteht sich beim Lachen eigentlich von selbst... bei mit Freunden abhängen gibt es auch nicht viel zu erklären und wenn man viel redet und lacht geht man wohl auf die Nerven.. das hängt wohl einfach zusammen

Was ich oben nicht erwähnt habe sind Computer und Fernsehen.. aber ohne das gehts ja eigentlich nirgendwo mehr.. ja, ja, wie die Zeiten sich ändern xD

Ach ja, genau. Musik höre und spiele ich auch gerne.. (Das Spielen betrifft klavier, mal LG an Stefan, dass du so geduldig bist, auch wenn ich wochenlang am selben Stück hänge, dass eig. total einfach ist )

 

Ich schätze, das reicht erst einmal und ist weder zu viel noch zu wenig..

HEL Sarah